Therapeutisches Yoga

Therapeutisches Yoga – auch bezeichnet als Yogatherapie - geht mit Hilfe gezielter Bewegungen, Atemübungen und Entspannungs-techniken, auf physische und psychische Beschwerden ein.

 

Dabei werden klassische Yogatechniken an die individuellen Bedürfnisse und Voraussetzungen des Klienten angepasst, sodass eine bestmögliche therapeutische Unterstützung erzielt wird.

 

Bei Schmerzsymptomen wird die Behandlung durch die Myofasciale Triggerpunkt Therapie unterstützt, wodurch es zur Lösung tiefer Verspannungen im Muskelgewebe kommen kann.

 

Im Einzelcoaching erarbeiten wir, nach einem Anamnesegespräch, gemeinsam eine Übungsabfolge, die bei regelmäßiger Praxis zur Linderung der Beschwerden führen soll. Die Praxis ist kaum zeitaufwendig (15 - 30 Minuten) und kann dadurch leicht in den Alltag integriert werden.

 

In der Gruppe "Therapeutisches Yoga" legen wir den Fokus auf körperliche Gesundheit und die anatomisch korrekte Ausführung der einzelnen Asanas. 

 


 

Termine & Preise

 

Nächster Termin:

ab 3. September 2018, montags 17:00-18:30

ab 5. September 2018, mittwochs 10:00-11:30

 

Preis: 

12 Einheiten  € 160,-

 

Kursort:

Yoga8, Albertgasse 33, 1080 Wien

 

Tipp: 

Für Anfänger geeignet, keine Vorkenntnisse erforderlich


© 2018, Tanja Odehnal,    + 43 699 119 84 808,    tanja@yoga-leben.at